Zäh, aber erfolgreich: 3:2 im Test am Wohldenberg!

Zäh, aber erfolgreich: 3:2 im Test am Wohldenberg!

Regionalliga-Team 24.07.2021

Oberligist Hagen/Uthlede ein unbequemer Gegner - Abdul, Schulze und Steinwedel treffen!

Ein zähes Testspiel gegen einen guten und engagierten Gegner, aber letztendlich auch ein verdienter 3:2-Sieg für unsere Domstadtelf. Gegen den Oberligisten FC Hagen/Uthlede (Landkreis Cuxhaven) gewann der VfV 06 Hildesheim am Samstagnachmittag  ein Testpiel im Waldstadion Wohldenberg (Gemeinde Holle) mit 3:2. Torschützen für die Domstadtelf vor rund 200 Zuschauern waren Abdulmalik Abdul, Yannik Schulze und Silas Steinwedel.

Cheftrainer Markus Unger probierte nach einer immens harten Trainingswoche und dem verletzunsgbedingten Ausfall der drei Leader Jannis Pläschke, Dominik Franke und Moritz Göttel einiges an taktischen Varianten aus und gab erneut unseren Perspektivspielern die Möglichkeit, Spielpraxis zu sammeln und sich für künftige Kaderbesetzungen zu empfehlen.

In der Offensive rechtfertigte Abdulmalik Abdul seine Nominierung und markierte einen sehenswerten Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1. Sehr agil auf der rechten Offensivseite Marco Drawz, der dauerhaft für Gefahr sorgte, sich sehr zweikampfstark und lauffreudig  präsentierte, lediglich mit den Abschlüssen ein wenig haderte. In sehr guter Verfassung präsentierte sich auch Hamudi Baghdadi, der kaum vom Ball zu trennen war und immer wieder seine Offensivqualitäten unter Beweis stellte.

Das Mittelfeld mit Yannik Schulze, Jane Zlatkov und Fatih Ufuk präsentierte sich gewohnt stabil und solide. In der Abwehr hatte Linksverteidiger Emre Aytin zunächst ein wenig Schwierigkeiten damit, sich in der neuen Rolle in der Defensivmitte zurecht zufinden.

Hagen/Uthlede ging nach einem unglücklichen Ausrutscher von Aytun 1:0 in Führung, Abdul und Schulze wendeten das Blatt zugunsten des VfV 06. Nach einem erneuten Ausgleich erzielte der eingewechselte Youngster Silas Steinwedel den Siegtreffer. Chancen für weitere Treffer waren durchaus vorhanden. Insgesamt ein munterer Test, für den wir uns beim FC Hagen/Uthlede und beim sympathischen Ausrichter Rot-Wei0 Wohldenberg recht herzlich bedanken.

Wir wünschen Hagen/Uthlede eine erfolgreiche Saison in der Oberliga Niedersachsen, in der sie ihre Saisonziele realisieren mögen. Rot-Weiß Wohldenberg sagen wir Dank und zollen Respekt für die Ausrichtung und Organisation des Spiels. Das Vorspiel mit den jungen Bamibinis war ein eindrucksvoller Beleg für die engagierte und erfolgreiche Jugendarbeit in diesem Verein. Der VfV 06 kommt gerne wieder.

 

 

VfV 06 Hildesheim

3 : 2

FC Hagen/Uthlede

Samstag, 24. Juli 2021 · 16:00 Uhr

Testspiel

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.