"Sonne" is back: Thomas Sonntag wieder für VfV 06!

"Sonne" is back: Thomas Sonntag wieder für VfV 06!

Regionalliga-Team 07.06.2019

Stürmer kommt mit der Erfahrung von 100 Regionalligaspielen - Nächster Qualitätsschritt erwartet!

Ein echter Sonnyboy ist zurück: Thomas Sonntag spielt ab sofort wieder für die Domstadtelf. Seit Freitag nachmittag ist der 23-jährige Stürmer fester Bestandteil des "Teams 19/20". "Sonne" bringt für seine erste Saison in Liga 5 die Erfahrung von bereits mehr als 100 Regionalliagspielen (Liga 4) mit. 63 Spiele machte er in zwei Spielzeiten für den VfV 06, bevor er vor einem Jahr nach dem Abstieg in die Regionalliga Nordost zum Bischofswerdaer FV 08 wechselte. Dort kam er 27 mal zum Einsatz. Vor seiner ersten Zeit an der Pottkuhle spielte er bei Rot-Weiß Erfurt und Erzgebirge Aue.

Auf insgesamt 12 Treffer kam er in seiner gesamten Regionalligazeit, in der er meistens "hinter dem Sturm agierte". Er ist stark im Zweikampf, stark in der Balleroberung - mit seiner Wuseligkeit ein ständiger Unruheherd in des Gegners Defensive. Der VfV 06 erhofft sich von ihm den nächsten Qualitätsschritt. Privat und beruflich ist Thomas Sonntag mittlerweile geerdet - er wohnt mit seiner Lebensgefährtin in Hildesheim und hat beim Sponsor helo-sports eine Vollzeitstelle als Industriemechaniker am 1. Juni begonnen.

Mit ihm wird die Domstadtelf im Angriff noch variabler. Nach dem Wechsel von Maurice Mathis zum österreichischen Zeitligisten FC Dornbirn, nahm der Verein sofort Kontakt zu Thomas Sonntag auf, der ein ähnlicher Spielertyp wie Mathis ist.

Fußball-Hildesheim freut sich auf den sympathischen Rückkehrer. Nach seiner Verpflichtung sind jetzt noch zwei Planstellen frei. Der VfV 06 will mit 22 Feldspielern und zwei Torhütern in die Saison gehen.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.