Abstiegskrimi vor Entscheidung

Abstiegskrimi vor Entscheidung

Regionalligateam 09.05.2017

Auf nach Barsinghausen – die Domstadtelf setzt auf ihre tollen eigenen Fans. Der Kampf um den rettenden Platz 14 in der Regionalliga bleibt hochdramatisch – und der VfV Borussia 06 ist weiterhin mittendrin. Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen reichten bisher noch nicht zum Befreiungsschlag - am Sonntag steigt nun im Derby bei Germania Egestorf/Langreder der nächste Liga-Hammer. Nur noch zwei Spiele und VfV 06 benötigt noch vier Punkte um ganz sicher auch in der nächsten Saison in Deutschlands vierthöchster Liga zu spielen. Die Abstiegskrimi steht kurz vor der Entscheidung.

Nur einen Tag nach dem Jubel um das Last-Minute-Tor in Havelse wurde die Freude durch ein Tor des Tabellennachbarn 96-Reserve in allerletzter Sekunde gegen Wolfsburg U 23 schon wieder etwas getrübt. Egal, wir können das große, gemeinsame Ziel Klassenerhalt weiterhin aus eigener Kraft schaffen – und das wird in Barsinghausen schwer genug. Germania Egestorf ist die Mannschaft der letzten Wochen in der Regionalliga. Nord. Seit sieben Spielen ungeschlagen – davon sechsmal gewonnen. Eine stolze Bilanz, die der Neuling zuletzt hingelegt hat.

Und der VfV 06? Seit dem Trainerwechsel spielt die Mannschaft deutlich offensiver und strukturierter – und das auch mit zählbarem Erfolg. Unter „Neu-Trainer“ Jürgen Stoffregen sind wir in drei Spielen noch ohne Gegentor – und wenn dies auch am Sonntag so bleibt, ist dies die beste Voraussetzung mit einem Dreier am Gegner vorbeizuziehen. In der Mannschaft wird etwas umgebaut, u. a. wird „Dome Hartmann“ wegen Gelb-Rot fehlen.

Sowohl im Hinspiel als auch NFV-Krombacher-Pokal gewann der VfV 06 gegen Egestorf und wohl niemand in Fußball-Hildesheim hätte etwas dagegen, wenn am Sonntag der Saison-Hattrick gelingt. Anpfiff ist um 15 Uhr auf dem Sportgelände Egestorf Ammerke 1 Barsinghausen ( über Nienstedter Str. / Wennigser Str.)
In Havelse waren es 300 Hildesheimer Fans, die sich am Ende jubelnd in den Armen lagen. Die Mannschaft wird alles geben, dass sich diese Szenen am Sonntag am Deister wiederholen.

1. FC Germ.Egestorf/ L.

5 : 1

VfV 06 Hildesheim

Sonntag, 14. Mai 2017 · 15:00 Uhr

Regionalliga Nord · 33. Spieltag