Die Wende muss her - 90 Minuten alles geben!

Die Wende muss her - 90 Minuten alles geben!

Regionalliga-Team 01.12.2022

Einsatz und Leidenschaft sind gegen starke Hamburger gefordert - Abstiegskampf im FES

Es wird ernst für unsere Domstadtelf: Die zwei Auswärtsniederlagen in Lohne und Delmenhorst haben die Unger-Jungs in den Abstiegssog der Regionalliga Nord gerissen. In den zwei noch ausstehenden Spielen des Jahres gegen Teutonia Ottensen und BSV Rehden muss also dringend was Zählbares her.

Zunächst kommt Aufsteiger Teutonia 05 Ottensen am Sonntag ins Friedrich-Ebert-Stadion. Die Hamburger wollen mittelfristig die 3. Bundesliga anpeilen und investieren bereits aktuell dafür ordentlich ins Team. Sie trainieren bereits unter Profibedingungen zweimal täglich und zählten zu Saisonbeginn auch zum erweiterten Favoritenkreis. Doch der Start war holprig, nur mit Mühe hat man sich in den vergangenen Wochen aus der Abstiegszone ins Mittelfeld vorgekämpft.

Aber immerhin, die Hamburger haben einen kleinen Lauf - und der Vfv 06 nicht. Seit Wochen kämpft die Mannschaft mit Aufstellungssorgen. Jane Zlatkov fehlt seit Monaten, Hassan El Saleh findet  nach wochenlanger Pause erst langsam wieder Anschluss, mit Kapitän Yannik Schulze fiel zu allem Überfluss noch der Kapitän im Mittelfeld aus.

Nichtsdestotrotz zeigten die Unger-Jungs auch in Delmenhorst in der ersten Stunde sehenswerten Fußball und führten völlig verdient 2:1 - dann aber riss der Faden. Das darf am Sonntag nicht passieren. Über 90 Minuten muss Kampf, Einsatz, Leidenschaft zu spüren sein - all das was eine Mannschaft im Abstiegskampf zwingend braucht. Zuallererst müssen die Spieler die neue Situation auch ernsthaft annehmen.

Die Mischung aus erfahrenen Viertligaspielern und ambitionierten Talenten muss ausreichen, um nicht noch weiter in der Gefahrenzone abzurutschen. Ein Sieg wie zu Saisonbeginn in Ottensen wäre daher Balsam auf die Seelen der Mannschaft und aller Hildesheimer Fußballfans.

Aber dafür muss gerackert werden - pausenlos und powerful. Wenn alle das verinnerlichen, kann der Negativtrend noch umgekehrt werden.

Also Jungs, noch zweimal voll reinhängen - alles geben - dann erst  ist Weihnachten.

Das Spiel am Sonntag wird um 14 Uhr angepfiffen. Die Tageskasse öffnet um 12 Uhr. Einlass ist um 13 Uhr.

In der Halbzeit-Pause findet die Auslosung für den Veranstalter und Austragungsort des Kehrwieder-Cup-Sommerturniers 2023 statt. Beworben haben sich VfL Nordstemmen, BW Neuhof, TuS Hasede und SC Harsum.

VfV 06 Hildesheim

:

FC Teutonia 05 Ottensen

Sonntag, 29. Januar 2023 · 14:00 Uhr

Regionalliga Nord · 21. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.