VfV 06 will guten Saisonstart weiter aufpolieren!

VfV 06 will guten Saisonstart weiter aufpolieren!

Regionalliga-Team 11.08.2022

Spiel gegen Landespokalsieger Rehden ist auf Augenhöhe - Packendes Match erwartet!

4 Punkte zum Saisonstart - das ist sehr ordentlich für unsere Domstadtelf. Am Sonntag haben die Unger-Jungs die Chance, diesen ersten positiven Saisoneindruck weiter aufzupolieren. Gegner im Friedrich-Ebert-Stadion ist ab 15 Uhr der BSV Rehden - eine Partie auf Augenhöhe.

Rehden hat sich in den letzten Monaten auf gutem Regionalliga-Niveau gefestigt. Nachdem man im Winter die angestrebte Qualifikation für die Meisterrunde knapp verpasste, konnte man sich in der Abstiegsrunde souverän behaupten und geriet nicht ernsthaft in Gefahr. Im Landespokal wurde im Finale immerhin Drittligist SV Meppen geschlagen und man hatte sich für den DFB-Pokal qualifiziert. Zum Saisonstart wurde jetzt die Reserve von Hannover 96 mit 2:0 geschlagen. Der VfV 06 Hildeheim ist also nicht nur gewarnt, sondern braucht auch wieder so eine geschlossene Mannschaftsleistung über die gesamte Spielzeit wie zuletzt in Ottensen, um zum Erfolg kommen zu können.

Beim Gegner fällt auf, dass er nicht wie in vielen Jahren zuvor, einen umfänglichen Kaderwechsel nach der Saison vornahm, das Team von Trainer Arambasic blieb weitestgehend zusammen - allerdings verlor man in Krasniqi den Denker und Lenker im Mittelfeld an Drittligist VfB Oldenburg.

Auch der VfV 06  tritt mit ähnlicher Mannschaft wie im letzten Jahr an, allerdings haben wir mit Kevin Kalinowski (Abwehr), Hassan El Saleh (Mitte) und Fred Mensah (Offensive) spielerisch an Qualität gewonnen - und Moritz Göttel blüht in seinem 2. Jahr an der Pottkuhle richtig auf. Mit vier Treffern zum Saisonstart führt er aktuell die Scorerliste in Liga 4 sogar an.

Die Zuschauer erwartet sicherlich ein packendes Regionalligaspiel und es werden wohl Kleinigkeiten sein, die über den Spielausgang entscheiden. Das letzte Heimspiel gegen Rehden gewann die Domstadtelf 2:0, davor allerdings verlor man auch mehrfach gegen die Diephölzer, zuletzt vor elf Monaten mit 0:3.

Für den weiteren Saisonverlauf wäre ein Dreier am Sonntag sehr wertvoll, denn nach Rehden warten mit den Topfavoriten Flensburg und VfB Lübeck gleich zwei Kracherspiele innerhalb von 5 Tagen.

Das Spiel beginnt um 15 Uhr. Die Tageskasse ist ab 12 Uhr geöffnet. Einlass ist ab 14 Uhr.

VfV 06 Hildesheim

3 : 0

BSV Rehden

Sonntag, 14. August 2022 · 15:00 Uhr

Regionalliga Nord · 03. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.