Das nächste Derby: Gegen HSC soll ein Dreier her!

Das nächste Derby: Gegen HSC soll ein Dreier her!

Regionalliga-Team 15.10.2020

Marcel Kohn wieder dabei - Vorverkauf ab Freitag - 350 zusätzliche Tickets!

Das nächste Regionsderby - und wieder ein Heimspiel für den VfV 06 Hildesheim. Am Sonntag, 18. Oktober, ab 15 Uhr gastiert der HSC Hannover im Friedrich-Ebert-Stadion. Nur 7 Tage nach dem starken 1:1 gegen Tabellenführer Havelse ein Spiel mit wegweisendem Charakter.  Gelingt gegen HSC der Dreier - und das ist das erklärte Ziel von Mannschaft und Trainer - dann bleibt die Domstadtelf auf Tuchfühlung zu Platz 5. HSC rangiert aktuell auf Platz 10, der VfV 06 zwar nur einen Platz davor, hat aber bereits 5 Punkte mehr auf dem Konto.

Für dieses mit Spannung erwartete Derby hat der VfV 06 wieder einen Vorverkauf eingerichtet. Neben den 430 Saison-Dauerkarten stehen auch wieder rund 350 Einzeltickets zur Verfügung. Der Vorverkauf ist am Freitag von 17 bis 19 Uhr, am Samstag von 12 bis 14 Uhr, an der Stadionkasse im FES, auch am Spieltag gibt es noch Karten - sofern noch vorrätig - die Kasse öffnet am Sonntag bereits um 12 Uhr.

Gute Nachricht für Chefcoach Benjamin Duda: Abwehrchef Marcel Kohn ist wieder dabei. Seine rote Karte in Rehden wurde vom Sportgericht mit der Mindeststrafe von nur einem Spiel Sperre geahndet. Sein faires Verhalten im Anschluss an ein eher belangloses Foul wurden von den Sportjustitiaren strafmildernd bewertet.  Der Abwehrverbund ist dennoch nicht ganz komplett, denn links hinten wird "Hamudi" Baghdadi fehlen. Nach bisher fünf gelben Karten muss er für ein Spiel aussetzen. Duda verfügt aber über ausreichend und qualifiziertes Personal, um diese Position entsprechend auszugleichen.

Überhaupt die so genannte Bank: Mit Rezzan Bilmez und Fatih Ufuk haben sich  im Spiel gegen den TSV Havelse zuletzt zwei Akteure über 90 Minuten aufgedrängt, Hady El Saleh kam 20 Minuten vor Abpfiff von der Bank ins Spiel und wurde nach toller Einzelleistung beinahe noch zum Matchwinner. In der Offensive könnte auch Leon Heesmann zunehmend zur Alternative werden.

HSC verlor von bisher 7 Spielen sechs Matches, gewann nur in Delmenhorst. Aber Vorsicht - die Leistungen waren in den meisten Fällen ansprechend und regionalligatauglich, die Niederlagen ausnahmslos knapp. Bester Torschütze der Hauptstädter ist Niklas Kiene, ein ehemaliger VfV 06. Er traf bisher 4 mal, drei Treffer davon waren Strafstöße.

Mit einem Sieg wäre die Domstadtelf als Aufsteiger weiter voll auf Kurs. Ein Dreier wäre bei dem Spielmodus in dieser Saison auch doppelt wichtig, denn die Punkte würden in einer Abstiegsrunde in der zweiten Hälfte der Saison mitgenommen werden - sofern sich beide Teams nach Ende der Quali-Runde dort wieder finden.

Also Daumen drücken für die Domstadtelf - und am besten den Vorverkauf nutzen und am Sonntag live dabei sein.

Um den Ticketkauf zu beschleunigen, bitten wir die Fans, diesen Registrierungsbogen herunterzuladen, auszudrucken und mit den persönlichen Daten bereits ausgefüllt beim Ticketkauf vorzulegen. Wie schon bei den Dauerkarten können auch bei den Tageskarten Teamtickets bis zu 10 Personen ausgestellt werden.

 

VfV 06 Hildesheim

2 : 4

HSC Hannover

Sonntag, 18. Oktober 2020 · 15:00 Uhr

Regionalliga Nord Gr. Süd · 09. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.