VfV 06 will mit einem Dreier in die Winterpause!

VfV 06 will mit einem Dreier in die Winterpause!

Regionalliga-Team 29.11.2018

Domstadtelf muss sich für Auftritt in Heeslingen rehabilitieren - Sieg bringt Ruhe rein

Finale 2018: Am Sonntag steigt das letzte Pflichtspiel des VfV 06 Hildesheim in diesem Kalenderjahr. Gegner in der Oberliga Niedersachsen ab 14 im Friedrich Ebert-Stadion ist der SV Atlas Delmenhorst, aktuell Tabellenvierter. Ein Rang, den die Domstadtelf durch fehlende Konstanz bisher leider verpasst hat, spielerisch aber allemal drin hat.

Wie klingt das Jahr aus? Wo geht die Reise im Frühjahr hin? Spannende Fragen vor dem Spiel gegen Delmenhorst, in dem die Domstadtelf vor allem ein Ziel haben muss: Rehabilitation für den Auftritt in Heeslingen. Solche Spiele kommen vor, dürfen sich aber nicht häufen, um nicht in Liga 5 noch in Gefahr zu geraten. Trainer Thomas Siegel hat nahezu alle Mann an Bord, er hat mit seinen Jungs die Heeslingen-Pleite aufgearbeitet und wird in dieser Trainingswoche alles dran setzen, dass seine Spieler am Sonntag heiß auf den Sieg sind.

Das Hinspiel wurde im August 1:3 verloren, aber in dieser frühen Saisonphase verlor der VfV 06 auch auswärts in Hagen/Uthlede und das Rückspiel ging locker mit 3:0 an uns. Eine ähnliche Revanche sollten sich Zumbeel & Co. auch für Sonntag vornehmen, dann könnte man mit 26 Punkten in Ruhe in die Winterpause gehen, hätte ausreichend Abstand nach unten und einige Wochen Zeit, neue Kraft zu tanken für den Rest der Saison ab Ende Februar.

Die Wetterprognosen versprechen für diese Jahreszeit angenehme Temperaturen, also beste Voraussetzungen, um ein versöhnliches Punktspielfinale 2018 feiern zu können.

Es muss ja nicht gleich eine Party werden, denn diese feiert Fußball-Hildesheim ohnehin erst am Jahresende beim großen viertägigen "Budenzauber" EVI-Cup in der Volksbank-Arena.

Tickets für Sonntag im Vorverkauf gibts bei der HAZ und im VfV06 Clubhaus "Zum Sportpark". Die Tageskassen sind ab 13 Uhr geöffnet.

 

 

VfV 06 Hildesheim

2 : 0

SV Atlas

Sonntag, 2. Dezember 2018 · 14:00 Uhr

Oberliga Niedersachsen · 17. Spieltag

Schiedsrichter: Felix Bahr Assistenten: Jan-Ole Schlüter, Bastian Grimmelmann

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.