90 Minuten Dauerregen: 8:2 bei Fortuna Lebenstedt!

90 Minuten Dauerregen: 8:2 bei Fortuna Lebenstedt!

Regionalliga-Team 09.07.2021

Hohe Spielfreude trotz widriger Witterung - Unger wechselt nahezu komplett durch!

Es regnete 90 Minuten wie aus Kübeln, der Spielfreude der Akteure und der guten Laune der 350 Zuschauer hat die widrige Witterung allerdings nichts ausgemacht. Mit 8.2 gewann der VfV 06 Hildesheim am Freitagabend ein lockeres Vorbereitungsspiel beim Bezirksligisten Fortuna Lebenstadt. Chefcoach Markus Unger setzte dabei einige junge Testspieler ein und wechselte zur Pause komplett durch. Einzig Keeper Pascal Geerts durfte 90 Minuten durchspielen.

Die Tore für die munter aufspielende Domstadtelf schossen Aziz Ky (TSV Havelse U 19), der eine auffällig starke Partie bot, Fatih Ufuk und Abdulmalik Abdul zum 4:0-Pausenstand. Nach der Pause trafen noch Jannis Pläschke, Luis Hein, Marco Drawz und Thomas Sonntag. Die Fortunen aus Salzgitter hatten sprichwörtlich Fortuna auf ihrer Seite, als sie aus drei Torchancen zwei Tore machen konnten. Mit dabei ein sehenswerter Heber aus 40 Meter.

Insgesamt eine gelungene Durchführung des Veranstalters.  Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft in Salzgitter und wünschen der Fortuna eine erfolgreiche Saison.

Am Sonntag schon geht die Saisonvorbereitung weiter. Dann wartet im Nordharzer Berßel mit dem Nordost-Regionalligisten Chemie Leipzig ein erster echter Härtetest. Anpfiff in Berßel ist um 15 Uhr.

Fortuna Lebenstedt

:

VfV 06 Hildesheim

Freitag, 9. Juli 2021 · 18:00 Uhr

Testspiel

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.