2:1 bei 34 Grad - Benni Plaschke dreht das Spiel !

2:1 bei 34 Grad - Benni Plaschke dreht das Spiel !

Regionalliga-Team 01.08.2018

Testspiel über 3 x 30 min.: Christoph Lange coacht an der Seitenlinie

Eine echte Generalprobe und einen Härtetest vor Beginn der Saison konnte leider niemand ernsthaft erwarten. Dafür waren die Temepraturen einfach zu hoch (noch 34 Grad bei Anpfiff um 19 Uhr), dafür fehlten mit Steffen Suckel, Adem Avci, Emir Hadzic, Hady El Saleh und Cetin Erbek auch erneut einige wichtige Spieler. Dasss der VfV 06 dass Spiel über 3 x 30 Minuten dennoch mit 2:1 gegen den Landesligisten MTV Almstedt gewann, war in erster Linie Benedict Plaschke zu verdanken, der mit seinen zwei späten Treffern die Partie vor 250 Zuschauern noch drehte. Almstedt war im ersten Drittel nach einem Konter in Führung gegangen.

In Abwesenheit von Trainer Thomas Siegel, coachte Christoph Lange die Domstadtef. Lange gab allen Kaderspielern Einsatzzeiten, Rückschlüsse auf die Startformation am Sonntag in Gifhorn wird es dabei eher weniger gegeben haben. Lange selbst hat für sich entschieden, seine aktive Karriere nicht fortzusetzen. Zu gravierend sind seine Kniebeschwerden, die ihn seit längerer Zeit schon plagen. Der "Dauerläufer" wird dem Verein aber erhalten bleiben. Nach der Rückkehr von Thomas Siegel werden sich die Verantwortlichen zusammensetzen und Langes neue Aufgabe definieren.

Alle Konzentration gilt nun dem Saisonstart am Sonntag beim Pokalspiel in Gifhorn. Der VfV 06 und die Domstadtelf würden sich freuen, wenn möglichst viele Fans das junge Team bei ihrer ersten Pflichtaufgabe unterstützen werden. Anpfiff ist um 15 Uhr im Sportpark "Flutmulde"

 

 

VfV 06 Hildesheim

2 : 1

MTV Almstedt

Dienstag, 31. Juli 2018 · 19:00 Uhr

Testspiel

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.