Ein Brett: Werder-Rakete zündet jetzt beim VfV 06!

Ein Brett: Werder-Rakete zündet jetzt beim VfV 06!

Regionalliga-Team 14.06.2022

Fred Mensah verstärkt die Offensive - U-20 Ghana - 37 Treffer fin der Juniorenbundesliga -

Da rollt ein Vollblutstürmer an. Fußball-Regionalligist VfV 06 Hildesheim freut sich über den Neuzugang Fred Mensah Quarshie. Der 22jährige Offensivspieler mit spanischem Pass kommt aus dem Bundesliganachwuchs von Werder Bremen und hatte zuletzt unter Oliver Reck eine Saison beim SSV Jeddeloh in der Regionalliga Nord gespielt. Ein torgefährlicher, schneller  und technisch versierter Spieler, der in der vorderen Reihe jede Position spielen kann. Der U-20 Nationalspieler für Ghana kommt bereits auf mehr als 50 Regionalligaspiele, schoss dabei 10 Tore. In der Juniorenbundesliga spielte er 72 mal für Werder und konnte dabei 37 (!) Tore erzielen. Fred wird künftig gemeinsam mit Moritz Göttel und Thomas Sonntag für die Domstadtelf auf Torejagd gehen.

„Da ist schon ein Brett da vorn“, schwärmt Cheftrainer Markus Unger, der sich für die Verpflichtung von Fred Mensah Quarshie stark gemacht hat. Der Stürmer unterschrieb am Dienstag einen Zwei-Jahresvertrag in Hildesheim. Die Vereinsführung wird den Kader in den kommenden Tagen weiter komplettieren.

 

Foto: Fred Mensah hat am heutigen Dienstag einen Zwei-Jahres-Vertrag beim VfV 06 Hildesheim unterzeichnet. Er kommt aus der Bundesliga-Jugend von Werder Bremen und hat die abgelaufene Saison beim Ligakonkurrenten SSV Jeddeloh gespielt. Foto-Montage:VfV 06 Hildesheim/imago

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.