Welcome Nikita: Marusenko verstärkt die Mitte!!

Welcome Nikita: Marusenko verstärkt die Mitte!!

Regionalliga-Team 31.01.2022

Bissig und torgefährlich: Schon über 70 Viertliga-Einsätze - U-19 Nationalspieler

Dynamische Verstärkung für das Mittelfeld der Domstadtelf: Kurz vor Ende der Transferperiode am Montagabend hat Regionalligist VfV 06 Hildesheim den 22-jährigen Mittelfeldakteur Nikita Marusenko verpflichtet. Marusenko kommt vom Südwestregionalligisten FC Gießen, für den er in der laufenden Saison 11 Einsätze verzeichnete. Herzlich willkommen Nikita an der Pottkuhle.

11 mal lief Nikita in dieser Saison für den FC Gießen auf, davor 17 Einsätze beim VfR Aalen in der 4. Liga Südwest. Vor seinem Wechsel in den Südwesten spielte er 45 mal für die U 23 von Hannover 96 in Liga 4 Nord.  Im NLZ von 96 machte Nikita auch seine Ausbildung und zeichnete sich in 45 Regionalligaspielen neben einer bissigen Zweikampfstärke auch durch seine Torgefährlichkeit aus. Im Nachwuchsbereich von 96 erzielte er insgesamt 22 Tore, davon 7 in Liga 4, den Rest in der Juniuorenbundesliga.  Auch in seinem einzigen internationalen Einsatz für die deutsche U-19 Nationalmannschaft gefiel er als Torschütze beim 2:2 gegen die U 19 von Dänemark.

Nikita Marusenko ist ein Wunschspieler von Chefcoach Markus Unger, der im Hinblick auf die anstehende Meisterschaftsrunde der Regionalliga Nord und das Halbfinale im NFV-Pokal noch einen "echten Terrier" auf der Sechser-Position als Verstärkung haben wollte. Die Vereinsführung des VfV 06 und Nikita Marusenko einigten sich auf einen Vertrag bis 30. Juni 2022 mit der Option auf Verlängerung.

Nikita wird am Dienstag erstmals an der Vorbereitung teilnehmen. "Klasse, dass beide Vereinsführungen sich so schnell geeinigt haben. Ich werde alles daran setzen, den VfV 06 in der Meisterrunde und im Pokal zu maximalen Erfolg zu verhelfen. Die  gewohnten Umgebung rund um Hannover hilft mir dabei sicherlich sehr."

Da bis Mitternacht das Transferfenster noch geöffnet ist, will der VfV 06 zusätzliche Veränderungen im Kader nicht ausschließen.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.