HSV, H96, nun VfV 06: Top-Transfer Marco Drawz!!!

HSV, H96, nun VfV 06: Top-Transfer Marco Drawz!!!

Regionalliga-Team 05.06.2021

30 Junioren-Länderspiele für Polen - 30 Tore und 17 Assists in der Junioren-Bundesliga!

VfV 06 Hildesheim präsentiert seinen ersten Neuzugang für die kommende Regionalligasaison-  und was für einen: Marco Drawz. Der 22-jährige Vollblutstürmer wurde beim Hamburger SV und bei Hannover 96 ausgebildet, und hat sämtliche Jugend-Nationalmannschaften in Polen erfolgreich absolviert. Für den VfV 06 Hildesheim ein Top-Transfer, so der neue Chefcoach Markus Unger und die Vereinsführung. "Er hatte mehrere Angebote vorliegen. Wir freuen uns, dass sich Marco für Hildesheim entschieden hat."

Mit Marco Drawz kommt ein bestens ausgebildeter und für sein Alter schon reichlich abgezockter Stürmer an die Pottkuhle.  Am Freitag hat der aus Bad Segeberg stammende  Offensivmotor einen Vertrag beim Hildesheimer Viertligisten unterzeichnet. Marco Dawz kann bevorzugt vorne  rechts, aber  auch offensiv links und in der Sturmmitte flexibel eingesetzt werden.

Neun Jahre beim Hamburger SV, erfolgreiche Ausbildung zuletzt unter Erfolgs-Coach Christian Titz (jetzt FC Magdeburg) gemeinsam mit den bekannten Jahrgängen um Fiete Arp (jetzt Bayern München), Luca Waldschmidt ( jetzt Benfica Lissabon) oder Finn Porath (jetzt Holstein Kiel). Danach ging es zu Hannover 96, wo er in der Regionalliga U 21 unter Coach Christoph Dabrowski spielte.

In der A- und B- Junioren Bundesliga schaffte Marco für die Hanseaten stolze 30 Tore und 17 Assists in 80 Partien. In seinen beiden Regionalligajahren traf er sowohl für den HSV als auch für H96. Beim Hamburger SV stand er zudem im  Profikader des Zweitligisten. Außerdem durchlief der Offensivakteur von der U15 bis zur U20 alle polnischen Auswahlteams. Insgesamt trug er in 30 Begegnungen das Nationaltrikot Polens und erzielte dabei 7 Treffer auf internationaler Ebene. Er besitzt die deutsche und polnische Staatsbürgerschaft.

„Ich freue mich riesig auf die kommende Saison in Hildesheim. Ich werde mein Bestes geben mit Toren und Assists, damit wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen“, so der Blondschopf bei der Vertragsunterzeichnung.

"Herzlich willkommen an der Pottkuhle. Lass es krachen, Marco - Die Hildesheimer Fußball-Fans freuen sich auf Dich."

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.