VfV 06 tankt Energie und schwört auf Teamspirit!

VfV 06 tankt Energie und schwört auf Teamspirit!

Regionalliga-Team 22.08.2020

Trainings-Camp in der Heide - Gradmesser Lüneburger SK!

Der VfV 06 Hildesheim holt tief in der Lüneburger Heide seit Freitagmittag ganz tief Luft. Drei Tage lang ist der Kader komplett unter sich. Energie tanken, Teamspirit verdichten, trainieren, Spielvideos analysieren, Taktik besprechen und sich gemeinsam auf die Saison und die Saisonziele vorbereiten - das ist der tiefere Sinn des Camps.

Cheftrainer Benjamin Duda setzt auch in dieser Saison auf die mannschaftliche Geschlossenheit und den bedingungslosen Teamgedanken. "Einer für alle, alle für den VfV 06" - diesen Leitsatz untermauerte er in seiner Kernansprache an die Mannschaft. Warum soll das, was in Liga 5 so herausragend geklappt hat, nicht auch in der Regionalliga funktionieren?

Bis Sonntagmittag sind Mannschaft und Betreuer noch unter sich - direkt vom Trainingscamp aus fährt der Tross dann nach Algermissen in den nördlichen Landkreis Hildesheim. Dort geht es um 15 Uhr in der Rewe-Rudat-Arena gegen den Liga-Konkurrenten Lüneburger SK. Die spielen in der Nordstaffel der Regionallliga und geben als Ziel dafür selbstbewusst den Einzug in die Meisterrunde aus. Also ein sehr guter Gradmesser für die Domstadtelf - zwei Wochen vor Saisonstart.184 Zuschauer sind zugelassen. Es gibt jetzt laut Veranstalter FSV Algermissen auch Einzeltickets.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.