Trainertrio perfekt: "Basti" und "Champi" bleiben!

Trainertrio perfekt: "Basti" und "Champi" bleiben!

Regionalliga-Team 12.06.2020

Eingespieltes Team mit Duda - Vielfältige und wichtige Aufgaben!

Neben der strukturierten Kaderplanung ist der VfV 06 auch beim "Team an der Linie" voll im Soll. Nach der frühzeitigen Weiterverpflichtung von Cheftrainer Benjamin Duda sind seit Donnerstagabend auch die Arbeitspapiere von Co-Trainer Bastian Breves und Athletik- und Fitness-Coach Philip Champignon unter Dach und Fach.

Beide sind u.a. in der spielerischen Betreuung, in der Trainingssteuerung, in Athletikfragen und der Vorbereitung sowohl eines Spieltages als auch des Trainigsbetriebes an mitverantwortlicher Stelle tätig. Breves nimmt überdies auch Scouting-Aufgaben und zusätzliche Organisationsaufgaben wahr. "Das Trio hat sehr effizient und erfolgreich zusammengearbeitet, auch mit der medizinischen Betreuung unseres künftigen Regionalligateams" betont die Vereinsführung. "Wir freuen uns, dass wir nun in der Regionalliga ebenfalls auf ein super eingespieltes Team setzen können."

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.