Kicken wie die Großen: Spaß in der Fußballschule !

Kicken wie die Großen: Spaß in der Fußballschule !

Regionalliga-Team 25.05.2019

Aktion von VfV 06 und EVI - Abschied von Slavik Siabandov !

Bayern München, Real Madrid, Manchester-City - die Trikots an der Sportanlage Lucienvörder Allee zeigten schon die ganz großen Namen. Einige Dutzend Kicker-Kids im Alter von 6 bis 12 Jahren aus Stadt und Landkreis hatten riesigen Spaß bei der gemeinsamen Fußballschule des VfV 06 Hildesheim und des Hauptsponsors EVI.  Dribbeln, Pass-Spiel, Abschluss, Zweikampfverhalten - nichts, was für einen Fußballer wichtig ist, wurde ausgelassen.
Am Ende noch ein Turnier unter den bunt zusammengewürfelten Mannschaften. Unter der Anleitung von Jugendleiter Slavik Siabandov und einigen anderen Jugendtrainern - u.a. U-19-Coach Maik Pertile -  wurden die Fußball-Schüler auch in einem Kompaktprogramm vorbereitet auf die nächsten Schritte in ihrem noch jungen Fußballleben. Zwischendurch gab es Nudeln und Obst, am Ende eine Urkunde - und nur strahlende Gesichter. Eines war allen Beteiligten klar: 2020 sind wir wieder dabei.

Für Slavik Siabandov war es vorerst der letzte Einsatz für den VfV 06 Hildesheim. Er will wieder im Herrenbereich trainieren und übernimmt zu Saisonbeginn das Bezirksligateam von Newroz Hildesheim. Slavik war 20 jahre lang beim VfV 06. Der Verein bedankte sich bei Slavik in einer Mitgliederversammlung am Donnerstag (23.05.19) gebührend.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.