Neuzugang Nr. 10 : Welcome Steffen Suckel !

Neuzugang Nr. 10 : Welcome Steffen Suckel !

Regionalliga-Team 06.07.2018

Kaderplanung fast durch: Stürmerkandidaten in der Pipeline !

VfV06-Präsident Michael Salge begrüsst Neuzugang Nr. 10: Herzlich willkommen Steffen Suckel. Der 1,85 m große Abwehrmann kommt von Fortuna Lebenstedt an die Pottkuhle.  Der 20-Jährige hat eine gute Entwicklung im vergangenen Jahr in der Landesliga Braunschweig genommen, spielte eine starke und stabile Saison und will sich nun eine Liga höher weiter entwickeln. Trainer Thomas Siegel traut ihm dies auch zu. Sowohl im Probetraining als auch  im Testspiel gegen Regionalligist Egestorf überzeugte ihn Suckel nicht zuletzt auch durch sein Stellungsspiel und seine Schnelligkeit.

Mit Steffen Suckel setzt der VfV 06 Hildesheim die gezielte Verjüngung des Kaders fort. Mit einer guten Mischung aus Regionalliga- und drittligaerfahrenen Akteuren sowie viel versprechenden Jungtalenten will die Domstadtelf ab 12. August eine gewichtige Rolle in der Oberliga Niedersachsen spielen. Davon ist auch Neuzugang Steffen Suckel überzeugt: Gefragt nach dem Saisonziel sagt er selbstbewusst: Top 3.

Damit ist die Kaderplanung fast durch: Die letzten, vorläufigen Personalentscheidungen fallen jetzt in der Offensive. Der VfV 06 wird zeitnah noch zwei Stürmer verpflichten. Die Kandidaten sind in der Pipeline.

Am Sonntag um 11 Uhr ist im Porschestadion in Wolfsburg ein Testspiel gegen die Bundesliga-Junioren des VfL Wolfsburg anberaumt. Bis zum Einladungsspiel gegen Inter Leipzig  im Rahmen des Kehrwiedercups am 13. Juli in Ochtersum sollte der Kader komplett sein.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.