Von Havelse nach Hildesheim: Hinrichsen ist da !!

Von Havelse nach Hildesheim: Hinrichsen ist da !!

Regionalliga-Team 29.06.2018

19-jähriger Youngster wurde bei Eintracht Braunschweig ausgebildet !

Die Kaderplanung für die bevorstehende Oberligasaison geht beim VfV 06 Hildesheim nun in die entscheidende Phase. Ziel ist es, eine spielstarke Mannschaft aus erfahrenen Führungsspielern und hoch talentierten  und gut ausgebildeten Jungakteuren zu formen. Am Freitag unterschrieb der 19-jährige Andreas Hinrichsen einen Vertrag bei der Domstadtelf. Andreas Hinrichsen kommt aus dem U-19-Team des Regionalligameisters TSV Havelse und hatte zuvor alle Nachwuchsteams bei Eintracht Braunschweig durchschritten. Seine bevorzugte Position ist die linke Außenbahn. Hinrichsen Entwicklung wurde vom VfV 06 schon länger beobachtet und für positiv befunden. Der aus Algermissen stammende Hinrichsen steht zudem für lokale Identität und bewusste Kaderverjüngung. Der VfV 06 freut sich, dass Andreas Hinrichsen nun Teil der Mannschaft ist, die  ab 5. August (1. Pokalrunde)in der sportlichen Pflicht stehen wird. Am Wochenende ist mit weiteren Personalentscheidungen bei der Domstadtelf zu rechnen.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.