Top: Abwehrstütze Thomas Ströhl bleibt

Top: Abwehrstütze Thomas Ströhl bleibt

Regionalliga-Team 22.06.2018

Wichtiger Rückkhalt für die Youngsters - Kaderplanung geht in die Schlussphase

Das ist eine gute Nachricht für alle VfV 06-Fans: Auch Thomas Ströhl hat seinen Vertrag für die bevorstehende Saison in der Oberliga Niedersachsen verlängert. Der stets vorbildliche Kämpfer und Abwehrstabilisator hat am Donnerstag zugesagt und wird mit seiner großen Erfahrung von rund 150 Regionalliga- und Drittligaspielen der Domstadtelf wichtigen Rückhalt geben können. Insbesondere den jüngeren Spielern im neu formiertern Kader wird er eine wertvolle Stütze sein. Der 29jährige gebürtige Erfurter kam vor zwei Jahren von Germania Halberstadt zur Domstadtelf.

Die Kaderplanung des VfV 06 Hildesheim geht nach vielen Gesprächen und Verhandlungen in den vergangenen Wochen nun in die entscheidende Schlussphase. Für die kommenden zehn Tage bis zum offiziellen Trainingsbeginn stehen weitere Entscheidungen an. Am Sonntagnachmittag ab 15.30 Uhr werden beim Benefizspiel im Alfelder Ortsteil Föhrste eine Reihe von Spielern getestet, die sich für einen Vertrag mit dem VfV 06 empfehlen wollen.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.