Futsal: U 19 Norddeutscher Vizemeister

Futsal: U 19 Norddeutscher Vizemeister

Regionalligateam 04.03.2018

Siegeszug bis ins Finale - Titelverteidiger ausgeschaltet

Glückwunsch U 19 ! Glückwunsch zur Norddeutschen Vizemeisterschaft im Futsal. In Hamburg schaffte es unser  Landesmeister aus Niedersachsen bis ins Finale und der Siegeszug wurde erst dort mit 2:4 gegen den Regionalligisten SV Blumenthal gestoppt. Dennoch, das Team kann auf diesen Titel stolz sein.

In der Vorrunde setzte sich der Domstadtnachwuchs zunächst gegen Concordia Hamburg, TS Katenkirchen und gegen den späteren Titelträger aus Bremen souverän durch. Mit drei Siegen und einem Torverhältnis von 10:1 schaffte man die Qualifikation für das Halbfinale. Hier wurde es spannend und eng. Gegen TitelverteidigerTSV  Österrönfelder stand es nach der regulären Spielzeit 1:1 und die Entscheidung musste im 7-m-Schießen fallen. Hier behielten unsere Jungs die Nerven unjd setzte sich mit 3:2 durch. Damit standen sie im Finale und der Gegner hieß wieder SV Blumenthal.

Eine Schwäche zu Beginn des Matches kostete dann den Titel. Nach 10 Minuten lag man bereits mit 0:4 zurück, schaffte dann noch ein 2:4, aber mehr war dann leider nicht mehr drin.

Macht gar nichts, Jungs !  Ihr seid Norddeutscher Vizemeister !  Das hat schon was.

Nun liegt der Fokus wieder voll und ganz auf der Niedersachsenliga, wo man als Tabellenzweiter vier Punkte hinter Spitzenreiter Braunschweig liegt. Nächsten Samstag trifft die U 19 an der Pottkuhle auf Lüneburg. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.