Fanbus nach Wolfsburg

Fanbus nach Wolfsburg

Regionalligateam 28.01.2018

Ab sofort Tickets / Samstag geht´s los

VfV 06 setzt Fanbus

nach Wolfsburg ein
 

Jetzt wird es Ernst für den VfV 06 Hildesheim. In der Regionalliga Nord startet am kommenden Samstag, 3. Februar,  die Frühjahrsserie bei der Bundesliga-Reserve des VfL Wolfsburg. Erstmals nach zwei Jahren setzt der Hildesheimer Viertligist wieder einen Fanbus ein. Mit vereinten Kräften will man in den noch verbleibenden 17 Spielen den Klassenerhalt in der Regionalliga schaffen. Nach intensiver Vorbereitungszeit und dem erstmaligen Trainingscamp auf Mallorca geht die Domstadtelf gut gerüstet in die schwierige Mission. Allein 11 Heimspiele stehen in den kommenden 13 Wochen auf dem Programm. Aufgrund des am Samstagnachmittag angesetzten Bundesligaspiels VfL Wolfsburg gegen VfB Stuttgart, beginnt die Regionalligapartie bereits um 12 Uhr im benachbarten AOK-Stadion. Die Parkmöglichkeiten sind allerdings für Privatfahrer stark eingeschränkt. Insbesondere bei der Abfahrt und dem zeitgleichen Beginn des Besuchernandrangs zur Bundesligapartie kann es deshalb zu Wartezeiten und Behinderungen kommen.

Der Fanbus des VFV 06 hat direkte Zufahrt zum AOK-Stadion.

 

Der VFV06-Fanbus fährt am Samstag um 9.30 Uhr am Sportpark Friedrich-Ebert-Stadion los. Der Fahrpreis beträgt 12 Euro. Anmeldungen (mit vollständigen Namen, Adresse und Telefonnummer) sind ab sofort unter den Mails salge@sk-recht.de und a. balkhoff@gmx.de möglich. Die Bustickets können ab Mittwoch, 16 Uhr im Clubhaus "Zum Sportpark" abgeholt werden, oder dort auch direkt erworben werden!