Sensation! Prior-Bautista trifft, VfV06 feiert

Sensation! Prior-Bautista trifft, VfV06 feiert

Regionalligateam 14.10.2017

1:0 in Flensburg. Riesenspiel von Hildesheim beim Meisterschaftsanwärter.

Flensburg. Das gibts doch wohl nicht. Der VfV Borussia 06 Hildesheim feiert seinen zweiten Saisonsieg. Und was für einen. Auswärts. Beim Meisterschaftsanwärter SC Weiche Flensburg. Mit dem Halbzeitpfiff erzielte Luis Prior-Bautista seinen ersten Saisontreffer – das Tor des Tages. "Das tut gut für die geschundenen Seelen", sagte Trainer Jörg Goslar nach dem Super-Sieg, während die Spieler ihren Torschützen auf Schultern trugen und mit den Fans Humba tanzten. "Die Mannschaft hat sich heute mit dieser Reifeprüfung in der Regionalliga zurückgemeldet", so Goslar.

Die Favoritenrolle lag vor dem Spiel bei den Gastgebern. 16 Punkte trennten Flensburg auf Platz zwei und den VfV06 auf dem vorletzten Rang in der Tabelle. Davon war auf dem Spielfeld nicht viel zu sehen. Hildesheim hielt mutig dagegen, ohne sich durch leichtsinnige Aktionen in Bredouille zu bringen. Klar, Weiche war die spielbestimmende Mannschaft, doch der VfV06 hatte sich gut auf die gefährlichen Standards und das Powerplay eingestellt. Goslar sagte: "Wir haben die erwarteten Standards, Einwürfe, Freistöße, Ecken, sehr gut verteidigt, sind nicht nervös geworden. Und haben nach Balleroberungen versucht, vernünftigen Fußball zu spielen."

Gut für das Team habe sich die frühe Anreise ausgewirkt, so der Coach. Die Mannschaft war am Freitag nach dem Abschlusstraining nach Schleswig gefahren und hatte dort die Nacht verbracht. Eine unfreiwillige Teambuildingmaßnahme, die mit einem unverhofften Dreier bei einem von oben belohnt wurde. Goslar: "Es freut mich für unsere Entwicklung, dass wir inzwischen in der Lage sind, bei einer Mannschaft zu gewinnen, die ganz andere Ziele hat."

SC Weiche: Straub – Paetow, Arndt (66., Sykora), Empen, Ostermann (70., Meyer), Guder, Walter, Thomsen, Ebotg-Etchi, Wulff (66., Can), Hartmann.

VfV06: Zumbeel – Prior-Bautista, Rauch, Doege, Schulze, Lange (82., Drizis) – Kaiser (91., Zlatkov), Chahed – Blazevic (23., Sonntag), Staron, Diouf.

Tor: 0:1 Prior-Bautista (46.).

Zuschauer: 642.

SC Weiche Flensburg 08

0 : 1

VfV 06 Hildesheim

Samstag, 14. Oktober 2017 · 13:30 Uhr

Regionalliga Nord · 12. Spieltag