Ü50: 3:6 Pokalaus in der ersten Runde

Ü50: 3:6 Pokalaus in der ersten Runde

Ü50 · 2. Kreisklasse 03.08.2018

SG Asel/ Harsum zu stark

Die neuformierte SG VfV06/Ochtersum startete in die neue Spielzeit mit einer Pokalschlappe. Gegen spielstarke Gäste aus Asel/Harsum hatten die Borussen letztendlich keine Chance und hielten die Niederlage in Grenzen. Bei Temperaturen über 30 Grad entwickelte sich eine flotte Partie, in der die Hausherren überraschend durch einen tollen Lupfer von Oganesjan  mit 1:0 in Führung gingen. Danach drehten die Gäste auf und führten zu Pause bereits mit 4:1. Der Anschlusstreffer von Garrelts kam da schon zu spät. Bis zur 41. Minute legten die Gäste dann nochmal nach und führten bereits mit 6:2 ehe Wodniczak noch einmal verkürzen konnte. Fazit: Grabowskiy hinterliess in seiner ersten Partie für die Ü50 einen guten Eindruck und auch die andren Spieler liessen sich trotz des Ergebnisses nicht entmutigen.

Gegen Asel/Harsum hätte es nur mit "voller Kapelle" eine Chance gegeben. Auch beim Wechselkontingent hatten die Gäste die Nase vorn. Bei diesen tropischen Temperaturen konnte die Hausherren nur mit zwei Spielern, die Gäste mit fünf Spielern tauschen.

Zum Punktspielstart kommen die Friesen aus Hänigsen an die Lucienvörder Allee. Anpfiff am Donnerstag, 09.08.18 um 19:00 Uhr.

 

Der VfV06 spielte in folgender Aufstellung:

Tor: Engel, Bogdan

Abwehr:  Gremmels, Michael - Garrelts, Gunnar - Brüning, Gerald - Grabowskiy, Arno

Mittelfeld: Wodniczak, Wolfgang - Küppers, Nils

Sturm:    Knape, Bernd -Oganesjan, Archavir

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.