Ü50: Notelf verliert mit 1:4

Ü50 · 2. Kreisklasse 03.06.2018

"Adler" Torjäger macht den Unterschied

Mit dem letzten Aufgebot fuhr der VfV zu den Adlern nach Hämelerwald. Keeper Engel war bei den Gegentoren machtlos und verhinderte mit einigen Glanzparaden schlimmeres. Der Torjäger der Hausherren machte den Unterschied (bisher 27 Tore). Ansonsten verkaufte sich der VfV ganz gut und hatte in der zweiten Halbzeit noch einige Möglichkeiten um das Ergebnis positiver zu gestalten.

Die Torfolge:

1:0 (6.)

2:0 (16.)

3:0 (44.)

4:0 (51.)

4:1 (53.) Freistosshammer in den Winkel von Wodniczak

 

Der VfV06 spielte in folgender Aufstellung:

Tor: Engel, Bogdan

Abwehr:  Garrelts, Gunnar - Maloku, Shkelzen - Gremmels, Michael - Brüning, Gerald

Mittelfeld: Wodniczak, Wolfgang - Grote, Thomas

Sturm:    Krasniqi, Sylejman

 

Am Freitag, 08.06.18 muss der VfV06 nach Burgdorf. Anpfiff 19:30 Uhr. Hier hilf nur ein Auswärtssieg um die "rote Laterne" wieder abzugeben. 

 

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.