"Röhre" ist 80 Jahre jung. Glückwunsch!!!

"Röhre" ist 80 Jahre jung. Glückwunsch!!!

04.01.2018

Spieler der legendären VfV-Mannschaft

Er ist Teil der legendären VfV-Mannschaft aus frühen 60-iger Jahren, die heute für die bisher glanzvollste Zeit des Hildesheimer Fußballs steht. Wolfgang Träger, landauf, landab nur "Röhre" genannt, wurde am 3. Januar 80 Jahre jung. Dazu von dieser Stelle herzlichen Glückwunsch und vor allem weiterhin beste Gesundheit.

"Röhre bildete neben "Aki" Noack und Horst "Kuschi" Kuschenberg das Mittelfeld des Teams, das ein Jahr vor Gründung der Bundesliga die Oberliga Nord aufmischte und vor Hannover 96 , Eintracht Braunschweig und FC St. Pauli landete. Unvergesslich der 3:0-Erfolg über den Hamburger SV vor mehr als 25. 000 (!!!) Zuschauern. Kapitän des Legendenteams war seinerzeit Leo Zimmermann.

Wolfgang Träger ist Hildesheim stets treu geblieben und lebt heute noch auf dem Moritzberg. Nach seiner Zeit beim VfV engagierte er sich beim SV Einum.