EVI CUP 2017

EVI CUP 2017

24.11.2017

Der VfV06 veranstaltet zum 32. Mal das größte Hallenturnier in der Region.

Auch in diesem Jahr lädt der VfV Borussia 06 Hildesheim vom 27.12. - 30.12.2017 zum traditionellen EVI-Cup in die Volksbank-Arena ein.
Das Turnier wird nunmehr zum 32. Mal vom VfV06 organisiert.
Beginn der Spieltage ist täglich um 17:00 Uhr in der Volksbank-Arena.

Mit 32 Mannschaften ist der EVI-Cup das größte Hallenfußballevent in der Region.

Am 27.12.2017 wird das Qualifikationsturnier mit 16 Mannschaftgen gespielt.

„Wir haben auch in diesem Jahr den Modus beibehalten, da das Qualifikationsturnier auch von den Zuschauern sehr gut angenommen wird und wir möglichst vielen Mannschaften aus der Kreisebene ermöglichen wollen, in dieser professionellen Halle spielen zu können“, erläutert VfV06 Präsident Michael Salge. An dem Qualifikationsturnier nehmen 16 Mannschaften in den vier Gruppen (Helosports, htp, Zag UND Cafe Engelke) teil, von denen sich der jeweilige Gruppenerste für die Hauptrunde qualifiziert.

„Es gab wieder viele Anfragen von Mannschaften aus der Kreisklassenebene, die an dem EVI CUP teilnehmen wollten, die wir aber leider nicht alle berücksichtigen konnten. Natürlich gibt es Mannschaften, die sich auch auf der Kreisebene in den Vordergrund gespielt haben und somit auch beim EVI CUP 2017 teilnehmen können. Es sind wieder viele packende Derbys garantiert“, so VfV 06 Präsident Michael Salge.

Die Hauptrundenspiele finden dann am 28.12.17 sowie am 29.12.2017 in jeweils zwei Gruppen (KWG, BWV und Autohaus Kühl, EVI) mit 5 Mannschaften statt. Die jeweils beiden Gruppenersten aus den Hauptrundengruppen spielen dann am 30.12.2017 ab 17:00 Uhr in den Finalgruppen (BOYA und HELIOS Klinikum), aus denen dann die Halbfinalisten und die Teilnehmer des Finales gesucht werden.

Am 27.12.17 lädt der VfV06 erneut die Vertreter der teilnehmenden Vereine und vom NFV Hildesheim zu einem Stammtisch ein, um gemeinsam Rückblick über das Fußballjahr 2017 zu halten und sich untereinander auszutauschen.

Mit  7550 Zuschauern wurde im letzten Jahr der Zuschauerrekord in der Turniergeschichte aufgestellt.

Natürlich erhofft man sich beim VfV06 eine ähnlich hohe Zuschauerresonanz.

„Das große Interesse der Hildesheimer Vereine und der Zuschauerzuspruch in den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass dieses Hallenevent in der Volksbank-Arena das Fußballhighlight zum Jahresende geworden ist und es richtig ist, dass hier ausschließlich Mannschaften aus der Region spielen“, meint VfV06 Präsident Michael Salge.

Der Vorverkauf der Turnierkarten (gültig für alle 4 Turniertage) beginnt am  04.12.2017 bei der HAZ und im Clubhaus „Zum Sportpark“ (zu den regulären Öffnungszeiten).

Die Ticketpreise wurden gegenüber dem Vorjahr nicht verändert:

Turnierkarte Erwachsener (alle 4 Tage gültig)  21,- Euro VVK

Turnierkarte ermäßigt (alle 4 Tage gültig)  16,- Euro VVK

Kinder bis 12 haben freien Eintritt, erst ab 13 Jahren gilt der ermäßigte Eintritt. Dieser gilt auch für Schüler, Studenten, Rentner, ALG-Empfänger und Behinderte mit einer GdB ab 50%, jeweils bei Vorlage des Ausweises an der Kasse.

Tageskarten  erhält man an dem jeweiligen Spieltag an der Tageskasse.