Ü50: Deutliche Pokalschlappe gegen Pattensen

Ü50 · 2. Kreisklasse 10.08.2017

0:11 gegen Vizekreismeister

Mit sage und schreibe 0:11 ging der VfV06 gegen den TSV Pattensen unter.

Nach zwei individuellen Patzern von Islami lagen die Borussen nach zehn Minuten bereits 0:2 hinten. Durch Heineke gab es vorher mit einem satten Flachschuss sogar die Möglichkeit zur Führung. Der TSV  spielte wie aus einem Guss und ließ den VfV nicht zur Entfaltung kommen. Pause 0:4.

Im zweiten Spielabschnitt ging es Schlag auf Schlag. Die Borussen wollten unbedingt den Ehrentreffer und entblössten unnötigerweise die Abwehr. Die Quittung dafür gab es mit einer zweistelligen Niederlage.

 

Der VfV06 spielte in folgender Aufstellung:

Tor: Ruiz, Victoriano

Abwehr: Brüning, Gerald -   Islami, Islam - Heineke, Markus - Garrelts, Gunnar

Mittelfeld: Beluli, Quenan -   Oganesjan, Archavir - Küppers, Nils

Sturm:   Zettelmann, Ralf -Knape, Bernd