Menu

Ü50: 2:5 Schlappe beim Spitzenreiter

Mühlenberger SV setzt sich erst kurz vor Schluß durch

Schade, bis zur 50. Minute stand es 2:2 beim Spitzenreiter. Durch einen unglücklichen Abpraller ging Mühlenberg mit 3:2 in Führung und erhöhte durch eine Unachtsamkeit zwei Minuten später auf 4:2. Damit war die Partie gelaufen.

Bedanken muss sich die Truppe beim starken Borussentorwart Ruiz, der den VfV mit tollen Reaktionen im Spiel hielt.

 

Der VfV06 spielte in folgender Aufstellung:

Tor: Ruiz, Victoriano

Abwehr: Brüning, Gerald - Zettelmann, Ralf  - Islam, Islami -Garrelts, Gunnar

Mittelfeld: Wodniczak, Wolfgang -  - Aljdemi, Enver

Sturm:  Knape, Bernd

 

Am Montag, 03.04.17 um 18:45 Uhr empfängt der VfV06 an der Lucienvörder Allee den TuS Wettbergen. Dort läuft es in dieser Saison auch nicht rund. Endlich der ersehnte Dreier im Jahr 2017 für die Borussenelf ?